SPENDEN

Dringender Spendenaufruf

BERATUNG, BEGLEITUNG. BETREUUNG                          KAFI KLICK_002  PC: 80-47672-7
IG Sozialhilfe
Postfach 1566                                                                              8032 Zürich

Zur Weiterführung unserer Arbeit sind wir dringend
auf Ihre Spende angewiesen!

Durch Ihre Spende tragen Sie persönlich dazu bei, die Lebenssituation von Armutsbetroffenen in der Schweiz zu verbessern: Durch Ihre Unterstützung ermöglichen Sie, unsere Arbeit mit und für Armutsbetroffene
weiter zu führen!

Siehe auf dieser Website: www.ig-sozialhilfe.ch

Stimmen von Armutsbetroffenen

„Das Stiften wird steuerlich erleichtert und damit attraktiver. Der Bundesrat hat entsprechende Änderungen auf den 1. Januar 2006 in Kraft gesetzt. Neu können Spenden an steuerbefreite gemeinnützige Institutionen bei der Bundessteuer in der Höhe von 20 statt nur 10 Prozent des Reineinkommens bzw. des Reingewinns abgezogen werden.“ SDA/AP Tagesanzeiger , 25.8.2005

Es besteht die Möglichkeit für bestimmte Unterstützungsbereiche zweckgebunden zu spenden. Siehe dazu auf unserer Website unter:

Bereich: Langzeitbegleitung Frauen
Bereich: Langzeitbegleitung Mehrfachkranker

Wegen Überlastung sind keine Neuaufnahmen mehr möglich!!!